Geschichte und Rückblick

Die Ursprünge und Wurzeln der Faschingsgesellschaft Stulln gehen bis ins Jahr 1963 zurück. Damals organisierte die Jugendgruppe des Kleintierzuchtvereins den ersten Faschingszug. Die Tradition, den Fasching in Stulln wieder aufleben zu lassen, kam aus den Reihen der Feuerwehr und des Sportvereins. Die Neuorganisation des Faschingsvereins übernahmen zu dieser Zeit Toni Hartl, Josef Prüfling, Richard Rath, Franz Rauch, Josef Schießl, Uta und Georg Setzer.

 

Am 28. März 1990 war die Zeit des "schwarzen Vereins" endgültig vorbei. An diesem Tag gründeten 23 Personen im Gasthaus Krecklhof in Passelsdorf den Verein Faschingsgesellschaft Stulln e.V. besser aber bekannt als FG Stulln.

 

Schon kurze Zeit später zählte der Verein 102 Mitglieder, heute sind ca. 330 Personen Mitglied in diesem Verein.

 

Als Ziel hat sich der Verein gesetzt, das karnevalistische Brauchtum weiter zu pflegen und zu erhalten.

 

Alljährlicher Höhepunkt des Jahres ist der bereits traditionelle Faschingsumzug in Stulln, der bisher schon über 20x hier durchgeführt wurde. Zu diesem Anlass sind mehrere Tausende Faschingsbegeisterte auf den Straßen Stulln´s unterwegs. Dieser Umzug ist somit die größte Veranstaltung in der Gemeinde. 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns:

Faschingsgesellschaft

Stulln e.V.

Ahornring 23

92551 Stulln

Marion Raab

Präsidentin

Tel. 09435 / 502421

E-Mail: marionraab77@gmx.de

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie folgenden Download

Mitgliedsantrag

Kontakt

Sie wollen Infos über Termine und Auftritte, dann bitte hier klicken. 

Kontaktformular

Aktuelles

Besucherzähler